„Die Orangendiät – Wie Sie in 2 Wochen 10 Kilo verlieren“. „Abnehmen – der geniale Fett Weg Trick“. „Die Superdiät der Stars – wie Sie mit Gemüsesäften Ihre Traumfigur erreichen“…. Ungeliebte Pölsterchen bis hin zu hartnäckigem Übergewicht – es gibt kaum eine Zeitschrift, die sich nicht mit diesen Themen beschäftigt.

Deutschland leidet unter seinen Fettzellen. Mikroskopisch betrachtet erscheinen diese harmlos. Sie wiegen nur etwa 0,3 bis 0,9 Mikrogramm (Millionstel Gramm; µg). Auch sehr schlanke Menschen haben jede Menge Fettzellen, die als Durchgangslager eine wichtige Funktion erfüllen. Bei manchen Menschen bleiben die Fettzellen die meiste Zeit leer. Nehmen wir jedoch mehr Nahrung zu uns, als der Körper verbraucht, so werden Fettzellen zum Endlager und können auf das 200fache anwachsen. Und wenn sie erst einmal da sind, dann klammern sie sich hartnäckig an ihr Dasein. Sie geben zwar Fett ab, verschwinden jedoch nicht mehr, sie warten indessen auf Nachschub.

Prognosen des Max Plank Instituts skizzieren einen Anstieg der Fettleibigkeit in Deutschland bei den über 50 Jährigen bis 2030 um 80 Prozent. Höchste Zeit sich rechtzeitig darüber Gedanken zu machen mit welcher Figur man älter werden möchte.

Und das tun doch so einige mehr, als man bei diesen Zahlen vermuten mag. Wirken die oben genannten Superdiät-Versprechen nämlich nicht, greift eine Nation zum Messer.

Seit 1970 werden im Rahmen von Schönheitsoperationen hartnäckige Fettpolster einfach abgesaugt. Die Hoffnung: Abnehmen innerhalb von wenigen Stunden an den gewünschten Stellen. In Deutschland werden diese Wünsche aktuell bis zu 250.000 Mal zu verwirklichen versucht. Die USA liegt bei 750.000.

Das Verlangen nach einem perfekten Äußeren lässt Frauen wie Männer die Kosten von bis zu 4000 € sowie die Risiken vergessen. Sterben doch in Deutschland jährlich bis zu 5 Personen an Komplikationen nach einer sogenannten Liposuction.

Dem nicht genug, aktuelle Studien zeigen sogar, dass das Fett wieder zurück kommt. Dann jedoch nicht an der abgesaugten Stelle, wie z.B. den Oberschenkeln, sondern am Gesäß, an den Armen oder am Bauch.

Muss man sich nun diesem Schicksal ergeben und mit seiner Jugendfigur abschließen oder gibt es einen Weg, einen traumhaft schönen Körper, ungeachtet des biologischen Alters, zu erreichen?

Ja, den gibt es! Eine Kombination aus ausgewogener Ernährung, einem maßgeschneiderten Trainingsprogramm und viel Erholung sind der Schlüssel zum Erfolg. Wenn es etwas schneller gehen darf, gibt es inzwischen auch völlig schmerz– und komplikationsfreie Lasertherapien, die Ihre Fettzellen entleeren ohne diese zu zerstören. Das faszinierende dabei, das Gewebe wird auch noch schön gestrafft.

Wie so eine Behandlung aussehen kann und wie Sie dabei mit Ihrem Trainingskonzept noch erfolgreicher werden, erfahren Sie in unseren Expertenvorträgen über das „ilipo – Bodyformconcept“. Sichern Sie sich einen der wenigen Plätze sowie Ihre erste Behandlung im Wert von 75 €.

Wir freuen uns auf Sie

Ihre Nadine Zott und das ganze Zott- Fit mit System Team

Autor: Nadine Zott

  • Aesthetics Manager
  • Figurcoach