„Seitdem ich wieder regelmäßig Sport treibe, fühle ich mich fantastisch.“

 Dorothee Haller, Remshalden

„Seitdem ich wieder regelmäßig Sport treibe, fühle ich mich fantastisch.“

Dorothees  Erfolgsgeschichte

Dorothee kam in den Club nach Remshalden, als dieser noch Carpe Diem hieß. Seitdem ist sie als Mitglied in Remshalden nicht mehr wegzudenken. Dorothee: „Ich war damals als Sportlehrerin tätig, deshalb war ich schon immer sehr sporthungrig. Irgendwann fehlte jedoch die Zeit, um neben dem Beruf gezielt etwas für mich selbst zu tun. Das wollte ich ändern und aktiv meine Rückenmuskulatur stärken und wieder fitter werden.“

Dorothee kommt zweimal in der Woche zum Training und absolviert ihren speziell auf sie zugeschnittenen Trainingsplan. Dieser enthält neben dem Herzkreislauf-Training und den allgemeinen Übungen für den Muskelaufbau auch spezielle Übungen für ihre Rückenmuskulatur.

Dorothee: „Seitdem ich wieder regelmäßig Sport treibe, fühle ich mich fantastisch. Ich habe keine Rückenbeschwerden, keine Kreislaufprobleme und meine Ausdauer ist viel besser geworden. Im Alltag merke ich, dass ich mental stärker und viel aufgeweckter bin. Zudem schlafe ich nachts viel besser! Mein Motivationstipp: Ziele setzen und loslegen! Am besten plant man das Training fest in den Tagesablauf mit ein. Bewegung ist einfach immens wichtig, um lange gesund und fit zu bleiben!“

 

 

 

Foto by Kamila Dettlaff (www.dettlaff-fotografie.de)