Erich_Jergler

Erich Jergler, Waiblingen

“Durch das Training bei Zott kann ich mein Leben heute wieder ohne blutdrucksenkende Medikamente aktiv und gesund gestalten und das ist einfach schön!“

Erichs Erfolgsrezept

  • Blutdruckregulierung durch herzfrequenzgesteuertes Training
  • Optimale Intensität durch Einsatz einer Polar Pulsuhr
  • Umsetzung der Figurformel Ernährungstipps

Erichs Erfolgsgeschichte

Erich ist seit Juli 2015 bei Zott – Fit mit System. Durch seine Tochter Kerstin kam er mit dem Wunsch, sein Herzkreislaufsystem zu entlasten. Erich ist ein bekennender Familienmensch. Letztlich war es die familiäre Bindung, welche ihn zu einem Probetraining zu uns gebracht hat. Aus dem Probetraining wurde eine Mitgliedschaft, zu deren Beginn Erich noch regelmäßig blutdrucksenkende Medikamente nehmen musste. Dank dem herzfrequenzgesteuerten Training an den Cardiogeräten und einer tollen medizinischen Betreuung durch seinen Kardiologen ist der Blutdruck von Erich bereits nach 2 1/2 Monaten kräftig und stabil. Sein Kardiologe attestiert ihm nun einen gesunden Blutdruck anstelle einer Hypertonie Stufe 2.

Erich ist hoch motiviert und meint: „Die familiäre Atmosphäre und die fachliche Kompetenz von der Beratung bis hin zum physiotherapeutischen Eingangscheck haben mich völlig überzeugt. Zweimal pro Woche komme ich zum Training. Am liebsten trainiere ich mit der Polar-Uhr an den Cardiogeräten.“
Erich hat noch weitere Ziele, die er, da ist sich Erich sicher, mit den Ernährungstipps, der Verbesserung seines Säure-Basen-Haushaltes und dem herzfrequenzgesteuerten Training erreichen wird.
„Zott bedeutet für mich ein toller Mix aus moderner Trainingstechnologie und Fachkompetenz, gekrönt mit einem absoluten Wohlfühlfaktor! “

 

 

 

Foto by Kamila Dettlaff (www.dettlaff-fotografie.de)