Hanp_Peter_Brandes

Hans-Dieter Brandes, Weinstadt

„Ich fühle mich rund herum gesund und trotzdem ich auf nichts verzichten muss, fällt es mir leicht mein Gewicht zu halten. “

Hans-Dieters Erfolgsrezept:

• Erhöhung des täglichen Grundumsatzes und Steigerung der Fitness durch ein spezielles Kräftigungsprogramm

• Sicht- und spürbarer Muskelaufbau

• Optimierung der Ernährungsgewohnheiten und Regulierung des Säure-Basen Haushaltes

Die Herausforderung:

Hans-Dieter war schon immer sehr sportlich unterwegs. Neben seinem regelmäßigen Training im Fitnessclub geht er gerne auf den Tennisplatz, liebt Bergwandern und ist leidenschaftlicher Motorradfahrer.

Ab dem circa 30. Lebensjahr verliert ein untrainierter Erwachsener im Schnitt alle 10 Jahre 3 Kilogramm Muskelmasse. Die Betonung liegt hier bei „untrainiert“, denn anders als vielfach vermutet, hängt der Abbau der Muskulatur nicht ausschließlich
mit dem Lebensalter zusammen, sondern mit dem Mangel, die Muskulatur einzusetzen.

Die Lösung:

Bereits seit 1980 widmet sich Hans-Dieter kontinuierlich dem gesundheitsorientierten Fitnesstraining. Durch ein gezielt auf ihn abgestimmtes Programm konnte Hans-Dieter seine Fitness weiter deutlich steigern. Mit der Kombination von Ausdauer- und Krafttraining hat er seine Herz-Kreislauftätigkeit weiter verbessert und sichtbar Muskulatur aufgebaut. So war es unausweichlich, dass der Körperfettanteil sinkt und sich die ganze Körperhaltung positiv verändert.

Die höchste Effektivität bietet das Training mit dem vollautomatischen und chipgesteuerten Zott – Fit mit System-Zirkel, in dem die Übungen mit Druck und Zug ausgeführt werden. Als „Druck“ bezeichnet man eine Bewegung mit Gewicht von der Körpermitte weg. Als „Zug“ eine Bewegung mit noch höherem Gewicht zur Körpermitte hin. Diese Form des Trainings ist 30% effektiver als herkömmliches Krafttraining.

Der Gewinn

Hans-Dieter: „Ich fühle mich rund herum gesund und trotzdem ich auf nichts verzichten muss, fällt es mir leicht mein Gewicht zu halten. Das Training bei Zott – Fit mit System ist für mich Lebenselexier für Körper und Geist!“

Womit einmal mehr bewiesen wäre: Bewegung hält jung! Mit dieser guten Fitness ist es ein Genuss sich all den aktiven Hobbies zu widmen.

 

Foto by Kamila Dettlaff (www.dettlaff-fotografie.de)