Lea Hack, Waiblingen

Lea Hack, Waiblingen

“Die Schmerzen sind wie weggewischt und ich gehe aus jedem Training gestärkt in den Tag.”

Leas Erfolgsrezept

  • Vibrationstraining
  • Expertenseminare

Die Herausforderung

Lea ist über das Schöne Beine – Programm auf uns gestoßen. Sie wollte endlich wieder etwas für sich tun und nahm das als willkommene Gelegenheit.

Lea hat zwei Kinder und arbeitet als Gesundheitsförderin. Vor 15 Jahren wurde bei ihr Fibromyalgie, eine Form von Weichteilrheuma, diagnostiziert. Schon lange vor der Diagnose wurde Lea von muskulären Schmerzen geplagt. „Jede Bewegung, die ich mache, auch wenn ich nur meinen kleinen Finger krümme, wird in meinem Gehirn als Schmerz verarbeitet“, erzählt Lea.

Die Lösung

Bisher hatte Lea keinen Weg gefunden, der ihr Erleichterung verschafft. Muskelrelaxane, Schmerzmittel und klassische Bewegung hinterließen nur ein Gefühl von Kraftlosigkeit. Das Ziel in ihrem 5 Wochen Schöne Beine – Programm war also nicht alleine die Bindegewebsstraffung und Umfangreduktion, sondern auch, eine Lösung gegen die Schmerzen zu finden.

Durch die Expertenseminare hat Lea viel spannendes Wissen mit nach Hause genommen. “Ich ernähre mich seitdem bewusster und noch gesünder. Beispielsweise habe ich Weizenprodukte komplett reduziert“, berichtet uns Lea. “Stattdessen nutze ich Hafer, Roggen oder Amaranth.”

Ihr persönliches Highlight sind die Kräftigungsübungen auf der Vibrationsplatte. “Die Schmerzen sind wie weggewischt und ich gehe aus jedem Training gestärkt in den Tag.”

Das hat sich für Lea verändert

Lea ging es mit ihrem persönlichen Programm so viel besser, dass sie sich dafür entschied auch langfristig weiterzumachen. “Das individuelle Programm und der persönliche Umgang haben mich überzeugt. Deswegen hat sich meine Mutter auch mit angemeldet. Und das, obwohl sie nur ein bis zweimal pro Woche aus Freiburg zu uns zu Besuch kommt! Das gewonnene Wohlbefinden ist unbezahlbar und stärkt mich für den Alltag.“