„Vom Naturell her bin ich eher Ausdauer- und Outdoorsportlerin und war generell eine Studiogegnerin. Speziell in der dunkleren Jahreszeit hat mir aber etwas gefehlt und ich konnte durch meinen Schichtdienst nicht draußen Sport treiben wann immer ich wollte. Deshalb habe ich mich im November 2007 beim Vorgänger von Zott – Fit mit System angemeldet.

Meine zusätzliche Motivation für Training waren eine Schilddrüsen-OP und das Aufhören mit dem Rauchen. Ich wollte unbedingt mein Gewicht halten und nicht nachlassen und zunehmen.

Da ich vermehrt geschwommen und gelaufen bin war Kraftsport Neuland für mich. Mittlerweile habe ich Spaß daran meinen Trainingsplan zu machen und mich auszupowern. Die Effekte durch mein abwechslungsreiches und vielschichtiges Sportprogramm sind enorm.

Seit ich trainiere schwankt mein Gewicht maximal um 2 Kilogramm, ich habe einen schnelleren Stoffwechsel und meine Haut fühlt sich gut an. Meine Immunabwehr ist stärker als zuvor und ich bin auch in meinem Job belastbarer.

Im Allgemeinen habe ich total von den Angeboten hier profitiert. Da ich ein sehr ehrgeiziger und disziplinierter Mensch bin, der immer Vollgas gibt, habe zum Beispiel gelernt, dass ich meinem Körper auch Pausen geben muss. Das Beweglichkeits- und Koordinationstraining hat mir in der Zeit nach meinem Muskelfaserriss 2008 sehr geholfen und mich schneller fit gemacht.

Durch Vitalstoffe halte ich meinen Säure-Basen-Haushalt auf basischen Niveau und die Day- und Nightformer haben mir nochmal eine richtige Beschleunigung für meinen Stoffwechsel gegeben. Durch mein Training hat sich inzwischen auch mein Selbstbewusstsein gesteigert, trete ganz anders auf und liebe die Bestätigung, die mein Training mir gibt. Für mich ist Zott- Fit mit System eine feste Säule in meinem Leben, ohne die etwas fehlen würde.“

Susanne KnobelochZott - Fit mit System - Schorndorf