„Vor 6-7 Jahren hatte ich bereits regelmäßig Fitnesssport betrieben. Als mir der Alltag immer
weniger Zeit dafür ließ, habe ich eine 5-jährige Pause eingelegt. Obwohl ich regelmäßig joggen
ging, habe ich etwas zugenommen und Fitness eingebüßt. Daher war es für mich klar, dass ich
wieder mehr für mich tun möchte.

Durch die Firmenkooperation mit meinem Arbeitgeber Konz, kam ich dann zu Zott. Als Ziel
setzte ich mir 7 Kilogramm weniger und meinen Bauchumfang zu reduzieren. Zuerst trainierte
ich mit dem Zirkel und dann mit freien Gewichten. Dank der ständigen Betreuung bekam ich
immer neue Impulse und es ging stetig voran. Auch das Training mit der Polar-Uhr brachte mich
immer gezielt weiter.

Heute habe ich 9 Kilogramm weniger, mir passen alte Hosen wieder und ich werde oft auf die sichtbare Veränderung angesprochen. Auch körperlich geht es mir bestens. Ich kann länger und schneller laufen und bin voller Energie.“

 

Tobias StefaniZott - Fit mit System - Waiblingen